Gruppenunterkünfte in Norderney

Auf der Suche nach Gruppenhotels in Norderney?

Mit wenigen Infos wie Personenanzahl, Reisedatum und Budget, finden wir für Euch die besten Angebote. Einfach Reisewünsche eingeben und schon nach 24 Stunden individuelle Angebote erhalten. 100% kostenlos und unverbindlich!

Wenn Ihr Euch nach einem entspannten Urlaub am Meer, mit viel frischer Luft, bester Kulinarik und vielen Sehenswürdigkeiten sehnt, können wir Euch nur eine Gruppenreise auf die wunderbare Insel Norderney empfehlen. Dabei handelt es sich um die zweitgrößte der ostfriesischen Inseln in der Nordsee, die dem Nordwesten von Niedersachsen vorgelagert sind. Ein Großteil der über 26 Quadratkilometer großen deutschen Insel Norderney gehört zum Nationalpark Niedersächisches Wattenmeer. Den Ortskern der Insel bildet Nordeney, Fischerhafen und Nordhelm. Die restliche ostfriesische Insel ist kaum bewohnt oder gar bebaut - hier findet Ihr viele einsame Plätze in der Natur. Neben langen Dünen und einer atemberaubender Fauna, gibt es hier weitere unvergessliche Sehenswürdigkeiten. Entdeckt das alte Kaiserliche Postamt, unternehmt Se eine Schifffahrt am Wattenmeer und statten Sie dem bekannten Leuchtturm einen Besuch ab.

Wie funktioniert tripmakery?

1.
Schritt: Gruppen-Anfrage erstellen

Mit einfachen Fragen erfassen wir zunächst, wie Sie Ihre Gruppenreise gestalten möchten.

Dabei geht es um Themen wie: Destination, Nächte, Reisedatum, Gruppengröße, Zimmer und Budget.

Kosten: kostenlos
Zeitaufwand: 3min
Anzahl der Fragen: max. 10

2.
Schritt: Hotels erstellen Angebote

Wir vergleichen Ihre Anfrage mit über 65.000 Hotels und Unterkünften.

Haben diese Hotels genügend freie Zimmer, erstellen sie ein exklusives Angebot für Ihre Reisegruppe.

Erste Angebote: innerhalb von 24h
Gruppen-Rabatte: bis zu 30%
Gratis-Zimmer: möglich ab 20 Personen

3.
Schritt: Vergleichen und Buchen

Auf dem tripmakery-Dashboard finden Sie dann alle Angebote angenehm zusammenfasst und vergleichbar.

Falls Sie Fragen haben, können Sie über unseren Chat direkt mit den Gruppenhotels kommunizieren.

Bezahlung: direkt an die Gruppenunterkunft
Support: kostenlos von tripmakery
Storno: je nach Angebot

Top Aktivitäten in Norderney

Leuchtturm Norderney

  • Seniorengruppen
  • Freundesgruppen
  • Klassenfahrten
  • Betriebsausflug

Der Leuchtturm von Norderney ist nicht nur das berühmteste Ausflugsziel der Insel, sondern nach wie vor ein wichtiger Wegweiser für die Schifffahrt. Der 1874 fertiggestellte Leuchtturm ist das höchste Bauwerk von Norderney. Der Turm ist einerseits eine Tagesmarke, andererseits dient er nachts als Seefeuer für vorbeifahrende Schiffe. Früher wurde das einzig linksdrehende Leuchtfeuer der deutschen Nordseeküste mit einer fünfdochtigen Petroleumlampe betrieben. Seit 2004 besteht der Leuchtapparat aus einer 400 Watt starken Halogendampflampe, welche die Wartungsintervalle vergrößert. Der Apparat ist außerdem in 24 Segmente geteilt, wodurch 24 Strahlen gleichzeitig in den Himmel geschickt werden können.

Seit 2004 können auch Gruppenreisende die Treppen des Turms besteigen und die Aussicht genießen. Bei guter Sicht könnt Ihr sogar die Inseln Juist und Borkum sowie Eemshaven und die Inseln Spiekeroog und Langeoog entdecken. Der Leuchtturm in Norderney hat von April bis Oktober täglich von 14 bis 16 Uhr geöffnet. Erwachsene zahlen für den Eintritt 3 Euro pro Person, Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 17 Jahre 1 Euro. Auf dieser Website findet Ihr weitere Informationen zum Wegweiser auf der ostfriesischen Insel.

Bademuseum / Galerie Hans Trimborn

  • Seniorengruppen
  • Großfamilien
  • Klassenfahrten
  • Betriebsausflug

Das Bademuseum in Norderney befindet sich im ehemaligen Meerwasserfreibad in der Nähe des Weststrandes der ostfriesischen Insel. Hier findet Ihr viele Informationen zur Reise- und Badekultur. Meer, Wasser, Meereslust, Meeresprodukte oder die Entdeckung des Strandes - die Schwerpunkte zeigen Wissenswertes zu maritimen Themen und zu Norderney. Außerdem könnt Ihr im Bademuseum stets spannende Wechselausstellungen endecken, die vor allem die Themen Strand- und Badeleben oder auch Bademode beinhalten. Im Gebäude befindet sich auch eine Ausstellung des Malers Hans Trimborn, der von 1919 bis 1939 auf Norderney lebte. Beim Bademuseum handelt es sich um eine große kulturelle Einrichtung, die das kulturelle Erbe der Insel aufbewahrt, erforscht und in einem historischen Rahmen darstellt.

Wenn Ihr mit mindestens 10 Personen das Museum besucht, zahlt Ihr pro Person 3 Euro. Schülergruppen müssen nur 1,50 Euro für den Eintritt zahlen. Falls Eure Gruppe an einer Führung durch die Ausstellung teilnehmen möchte, ist eine Gebühr von 6 Euro pro Person zu entlohnen. Bei Schulführungen ist eine Pauschale von 50 Euro notwendig. Über dieses Kontaktformular können vorab Führungen in der Gruppe gebucht werden.

Lust auf eine Reise nach Norderney ?
Geben Sie uns Ihre Reisedetails bekannt und wir schicken Ihnen passende Angebote!
100% kostenlos und unverbindlich

Noderneyer Fischerhaus-Museum

  • Seniorengruppen
  • Großfamilien
  • Clubs
  • Klassenfahrten

Bereits 1973 eröffnet, bietet das Museum auf der Insel Norderney Jung sowie Alt gleichermaßen Unterhaltung und viel Wissenswertes. Das besondere am Fischerhaus-Museum: Das Gebäude wurde im Stil des 17. Jahrhunderts errichtet. Es liegt im wunderschönen Argonner Wäldchen, an einem stillen Ort. Hier erhaltet Ihr Informationen zur Entwicklung der Insel vom kleinen Fischerdorf zum bekannten Staatsbad. Dank eingerichteten Stuben könnt Ihr einen einmaligen Einblick in die damalige Wohn- und Arbeitswelt der alten Norderneyer erhalten. Der Heimatverein Norderney, der das Fischerhaus-Museum der Insel betreibt, bietet vormittags geschlossene Führungen für Gruppen ab 15 Personen an an. Der Eintritt beträgt dafür 3 Euro pro Person. Auf der Website findet Ihr weitere Informationen zum Museum.

Watt-Welten

  • Seniorengruppen
  • Großfamilien
  • Klassenfahrten
  • Betriebsausflug

Das Nationalparkhaus Nordeney am Hafen der Insel ist ein echter Blickfang, der parallel spannenden Inhalt zu liefern hat. Das Gebäude überzeugt nicht nur durch sein stilvolles Design, sondern auch durch ein nachhaltiges Konzept. Der Bau wurde von der Natur beeinflusst: An Teilen des Gebäudes befinden sich Holzstücke, die der Landschaft des Wattenmeeres nachempfunden wurden. In der Ausstellung könnt Ihr viel Interessantes zum UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer erfahren. Zudem bietet eine riesige Dachterrasse einen atemberaubenden Blick auf das Wattenmeer. Von der Biodiversität, ökologischen und geologischen Vorgängen, bis zu Nachhaltigkeit - im Nationalparkhaus in Norderney wird Euch das Wattenmeer näher gebracht. Auf eine spielerische Art und Weise könnt Ihr so Teil des Museums werden. Die Ausstellung ist daher auch bestens für Familien mit Kindern sowie Klassenfahrten geeignet.

Eine Familienkarte (zwei Erwachsene, zwei Kinder) kostet 15 Euro. Senioren und Schüler ab 18 Jahren beziehungsweise Studenten müssen 5 Euro für den Eintritt zahlen. Bei Gruppen hat jeder 10. Teilnehmer freien Eintritt in das Watt-Welten Nationalparkhaus. Falls Ihr weitere Informationen benötigt, könnt Ihr diese auf der Website finden.

Norderneyer Kletter- und Erlebnispark

  • Großfamilien
  • Freundesgruppen
  • Klassenfahrten
  • Betriebsausflug

Wenn Ihr auf der Suche nach einer unvergesslichen sportlichen Unternehmung seid, ist der Norderneyer Kletter- und Erlebnispark genau das richtige Abenteuer für Euch! Direkt am wunderschönen Wattenmeer gelegen, in idyllischer Natur, befindet sich der Park. Erklimmt die Hängebrücken sowie Netze und überwältigt verschiedenste Seile und den Panorama-Parcours. Euch erwartet nicht nur viel Nervenkitzel und Spaß, sondern auch eine atemberaubende Aussicht über die wunderschöne Insel Norderney.

Nach einer Einweisung eines professionellen Mitarbeiters, einem sicheren Klettergurt mit speziellen Kletterseilen und 2 Karabinern, könnt Ihr drei bis vier Stunden das Klettererlebnis genießen. Das eigene Bistro bietet den ambitionierten Kletterern und Abenteurern im Anschluss auch eine leckere Stärkung. Dadurch ist der Erlebnispark das perfekte Ziel für Eure Gruppenreise. Erwachsene ab 18 Jahren zahlen 20 Euro, Schüler und Studenten zahlen 18 Euro für den Eintritt in den Kletterpark in Norderney. Falls Ihr Interesse an einem Kindergeburtstag oder einem Teambuilding-Event habt, könnt Ihr dies ab 10 Personen buchen.