Finden Sie passende Gruppenunterkünfte in Birmingham

bis 30% Rabatt
Kostenlose persönliche Beratung

Top Gruppenhotels in Birmingham

Was unsere Kunden sagen

Vereinsreise | 38 Personen | München

"Man unterschätzt oft wieviel Aufwand es ist, jedes Hotel einzeln anzuschreiben, um Angebote zu erhalten. Mit tripmakery war das innerhalb von 2min getan. Gerne wieder."

Robert Pertschy, Consultant
Firmenausflug | 140 Personen | Berlin

"Bisher habe ich viele Gruppenreisen organisiert. Ich muss sagen, dass es mit tripmakery am einfachsten war. Toll auch der hilfreiche Kundenservice. Vielen Dank!"

Melanie Repolust, Event Manager

Birmingham entdecken

Die zweitgrößte Stadt des Vereinigten Königreichs nach London präsentiert sich ihren Besuchern in modernem Stil. Nur noch wenig erinnert an die Zeiten der rauchenden Schlote, war Birmingham doch über Jahrzehnte vor allem als Zentrum der britischen Metallverarbeitung bekannt.
Heute prägen futuristische Hochhäuser die Skyline der Stadt, in der sich Kunst und Kultur mit Museen und Galerien angesiedelt haben. Die Vielzahl an Restaurants spiegelt kulinarisch den bunten ethnischen Mix wider, insbesondere karibische, indische und irische Einflüsse lassen sich finden. Beim Flanieren durch das von Kanälen durchzogene Birmingham fällt die Entwicklung der Stadt während der letzten Jahre ins Auge. Ist das Jewellery Quarter noch Zeitzeuge längst vergangener Industrie-Hoheit, wurde viel in die Renovierung und Modernisierung investiert. So prägen liebevoll wieder hergerichtete Gebäude im viktorianischen und georgianischen Stil das Stadtbild, kombiniert mit modernen Bauten wie eine große Shopping-Mall, wo sich nach London die wohl besten Einkaufsmöglichkeiten finden lassen. Schnell wird deutlich: Das Zentrum der West Midlands, circa 177 Kilometer nordwestlich von London gelegen, und von seinen Bewohnern liebevoll „Brum“ genannt – es brummt.

mehr anzeigen

Wir sind für Sie da.

Unser Kundenservice-Team bringt jahrelange Expertise aus der Reise-Branche und unterstützt Sie bei jeder Frage und Angelegenheit.

Unser erfahrenes Team unterstützt Sie bei jeder Frage und Angelegenheit.

Top Aktivitäten für Gruppen

Stadttour Architektur und Kunst

  • Clubs
  • Bildungsreisen
  • Seniorenausflug
  • Klassenfahrt
  • Betriebsausflug

Birmingham zeigt sich seinen über einer Millionen Besuchern im Jahr vielseitig. Denn so bunt und abwechslungsreich das Leben und die Bevölkerung sind, so öffnen sich auch verschiedenste Wege, die Stadt für sich zu entdecken. Mit einer geführten Thementour könnt Ihr Eure eigenen Schwerpunkte setzen und individuelle Wünsche und Interessen berücksichtigen.

So könnt Ihr mit Start an der Bibliothek am Centenary Square das „Venedig“ Englands erkunden. Diese Tour führt entlang der Kanäle, die mehr Kilometer Länge aufweisen als die eigentliche Wasserstadt Venedig. Hier versprühen am Ufer die alten Fabriken und Lagerhäuser den besonderen Charme der vergangenen Industrietage, immer wieder unterbrochen durch neue Luxusgeschäfte und moderne Bars. Abseits der Wasserstraßen führt Euch der ortskundige Tourleiter ein in die verschiedenen Baustile, die sich in den liebevoll restaurierten Häusern widerspiegeln. Durch klassische griechische und römische Elemente zeichnet sich die georgianische Architektur aus, namensgebend waren vier britische Monarchen namens George aus dem Hause Hannover in der Zeit zwischen 1720 und 1840. Italienisch- neoklassisch kommen hingegen Bauten aus dem viktorianischen Zeitalter daher. Geprägt durch Einflüsse der Regentschaft von Königin Victoria zwischen 1837 und 1901, sind geometrische Muster ein Hauptmerkmal.

Einen künstlerischen Schwerpunkt legt hingegen eine Tour, welche am Birmingham Museum & Art Gallery startet. Hier erkundet Ihr die Stadt auf den Spuren von Sir Edward Coley Burne-Jones. Im Jahre 1833 in Birmingham geboren, gehörte er zu den führenden Vertretern der Präraffaeliten, einem Mitte des 19 Jahrhunderts gegründeten Zusammenschlusses von Künstlern. Einen Namen gemacht hat sich Burne-Jones im Buchschmuck, Textildesign und vor allem der Glasmalerei - letztere auch zu sehen auch in der Kathedrale von Birmingham.

Während beider Touren, die jeweils von 13.30 Uhr bis 15.15 Uhr stattfinden, erhaltet Ihr natürlich auch einen allgemeinen Überblick über Birmingham, erkundet kleine Gassen und zentrale Sehenswürdigkeiten. Der Preis beträgt bei einer Gruppengröße von bis zu 15 Personen 160 Pfund, jede weitere Person zahlt 10 Pfund zusätzlich. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 30 Personen.

Weitere Informationen zu diesen Touren, aber auch zu individuell maßgeschneiderten Angeboten findet Ihr auf dieser Webseite.

mehr anzeigen

Birmingham Kulinarisch entdecken

  • Seniorengruppen
  • Vereinsfahrten
  • Betriebsausflüge
  • Freundesgruppen
  • Clubs

Es sind die unterschiedlichen Ländereinflüsse, welche die Küche von Birmingham so abwechslungsreich machen. Freunde kulinarischer Genüsse kommen bei dieser Entdeckungsreise daher ganz auf ihre Kosten. Während der rund vierstündigen Tour wird an sechs Orten Halt gemacht – von etablierten Familienrestaurants bis hin zu neuen Szene-Lokalen. Geschmacklich führt Euch der Weg über die englische bis hin zur internationalen Küche. Neben den Gaumenfreuden erwartet Euch aber auch ein interessanter Streifzug durch Kultur und Geschichte Birminghams, unterhaltsam erzählt von einem ortskundigen Guide. Die Tour kostet bei einer Gruppengröße von 15 bis 20 Personen 40 Pfund pro Teilnehmer. Eventuelle Lebensmittelunverträglichkeiten können bei der Buchung zuvor abgestimmt werden. Auch eine rein vegetarische oder vegane Ausrichtung ist möglich.

Auf der Homepage findet Ihr alle Informationen und auch die Kontaktmöglichkeiten, um eine Tour ganz nach Eurem „Geschmack“ zusammenzustellen.

mehr anzeigen
Lust auf eine Reise nach Birmingham?
Wir haben garantiert eine passende Unterkunft für Sie!
100% kostenlos und unverbindlich

Birmingham Hippodrome

  • Seniorenreisen
  • Vereine
  • Betriebsausflüge
  • Freundesgruppen
  • Clubs

Das Gebäude in der Hurst Street im chinesischen Viertel fällt schon von weitem durch seine viktorianische Fassade auf. Doch es ist weniger die Architektur, welche das Birmingham Hippodrome auszeichnet – vielmehr ist es mit das florierenste Einzeltheater ganz Großbritanniens. Als Heim-Theater des Birmingham Royal Ballets und Aufführungsort zahlreicher anderer Opern, Musicals und Ballets wie zum Beispiel West-End Story und König der Löwen, zieht das Theater jährlich rund 600.000 Besucher an. Im Jahr 1900 als „Tivoli“ eröffnet, läuft es seit 1903 unter seinem heutigen Namen.

Wenn auch Ihr mit Eurer Gruppe einige der 1.900 Plätze buchen möchtet, stehen Euch attraktive Sonderkonditionen ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen zur Verfügung (jeweils abhängig von der Aufführung und der gewünschten Sitzkategorie).
Mit einem Blick auf die Webseite könnt Ihr das für Euch passende Angebot herausfinden.

mehr anzeigen

Fabrikführung

  • Klassenfahrten
  • Vereinsfahrten
  • Betriebsausflüge
  • Freundesgruppen
  • Clubs
  • Rollstuhlfahrer

Birmingham ist durch echte Handarbeit groß geworden – die vielen Manufakturen und Fabriken bildeten den Grundstock für den heutigen Reichtum. Doch es war nicht nur die Metallverarbeitung, welche sich einen Namen verdient hat. Auch ein auf den ersten Blick makaberes Geschäft hat in Birmingham seine Wurzeln – und weltweit Beachtung gefunden...

Präzision und Wissen um Material und Verarbeitung – dies machte den Erfolg der Newman Brothers aus. Bis nach Amerika wurden ihre Produkte verschifft: Särge und Beschläge. Winston Churchill und Königinmutter wurden beerdigt, und ihre Särge trugen die Handschrift des im Jahre 1832 gegründeten Familienunternehmens.

Heute ist ein Besuch des Museums vergleichbar mit der Reise in einer Zeitkapsel. So originalgetreu sind die ehemaligen Werksplätze erhalten geblieben, ausgestattet mit Werkzeug und Arbeitskleidung der damaligen Arbeiter. Richtig lebendig wird der Besuch jedoch bei einer geführten Tour. Fast als wären sie damals mit dabei gewesen, hätten selber gesägt, gehämmert und gebohrt, bieten Euch die Guides Einblicke in das Leben und vor allem Arbeiten in einem längst vergangenen Jahrhundert.

Eine geführte Tour durch die viktorianische Fabrik ist für eine Gruppe ab 15 Personen möglich. Während der regulären Öffnungszeiten mittwochs bis samstags finden Führungen stündlich zwischen 11 und 15 Uhr statt und können zu einem Preis von 5,50 Pfund pro Person gebucht werden. Außerhalb dieser Öffnungszeiten beläuft sich der Tourpreis auf 8 Pfund. Optional kann ein kleiner Snack, bestehend aus Tee, Kaffee und Biscuits, für 1,50 Pfund beziehungsweise ein Lunch für 11,50 Pfund hinzugebucht werden.
Buchungsmöglichkeiten und erste Impressionen findet Ihr zu dieser barrierefreien Führung auf der Homepage.

mehr anzeigen

Back to Backs

  • Vereine
  • Kulturgruppen
  • Firmenreisen
  • Studienreisen
  • Betriebsausflug

Sie sind Zeitzeugen eines längst vergangenen Jahrhunderts – die Häuser der „Back to Backs“, besser bekannt als Court 15. Das historische Hausmuseum steht stellvertretend für tausende von Häusern ähnlicher Bauart. Entstanden im 18. Jahrhundert, waren sie Resultat der schnell wachsenden Bevölkerung, bedingt durch die zunehmende Industrialisierung. In den frühen 1970er Jahren wurden die meisten von ihnen abgerissen und die Bewohner zogen in modernere Einzelhäuser beziehungsweise Stadtwohnung.

Im Court 15 wohnten bis zu 500 Familien – und arbeiteten zum Großteil auch in den dort mit vorhandenen Werkstätten. Anfang des 20. Jahrhunderts wurden die Erdgeschosse ebenfalls in Läden umgewandelt, so fanden sich hier Fahrradhersteller und Möbelhändler.

Eine geführte Tour durch die „Back to Backs“ hält, was der Name verspricht. Selten lässt sich anschaulicher Eintauchen in die Zeiten der rauchenden Schornsteine, lässt sich spüren, wie es sich damals lebte.

Bei einer Führung gilt es regulär einige Treppen zu überwinden. Auf Anfrage kann aber auch eine reine Erdgeschoss-Besichtigung stattfinden. Der Preis pro Person beträgt bei einer Gruppengröße ab zehn Teilnehmern 8,05 Pfund. Macht Euch vorab selber ein Bild und informiert euch auf der Webseite von Back to Backs.

mehr anzeigen

Kathedrale

  • Klassenfahrten
  • Vereinsfahrten
  • Betriebsausflüge
  • Freundesgruppen
  • Clubs

Zentral gelegen, erhebt sich die im Barock-Stil erbaute Kathedrale weit über die Dächer von Birmingham. Fertiggestellt im Jahre 1715, diente sie knapp 200 Jahre als Pfarrkirche der Gemeinde St. Philip, bis sie schließlich 1905 zur Kathedrale von Birmingham wurde. Im Zuge der wachsenden Bevölkerung wurden vielerorts neue Gotteshäuser erbaut, nicht so in „Brum“. Somit kommt der dortigen Kathedrale der Status der drittkleinsten in ganz England zu.

Im 2. Weltkrieg brannte die Kirche nach Bombenangriffen nahezu vollständig aus. Wichtige Schätze wie Glasmalereien des Künstlers Burne-Jones wurden jedoch zuvor in Sicherheit gebracht und im Rahmen der umfassenden Renovierungsarbeiten 1948 wieder eingesetzt, so dass die Werke noch heute zu bewundern sind.

Eine Gruppenführung kostet 3,50 Pfund und ein sachkundiger Guide bringt Euch Geschichte und Sehenswürdigkeiten dieses Ortes näher. Ein Besuch sollte im Vorfeld terminiert werden. Kontaktdaten und weitere Informationen erhaltet Ihr auf der Homepage der Kathedrale.

mehr anzeigen
Lust auf eine Reise nach Birmingham?
Wir haben garantiert eine passende Unterkunft für Sie!
100% kostenlos und unverbindlich

Brauerei-Tour

  • Junggesellenabschiede
  • Vereinsfahrten
  • Betriebsausflüge
  • Freundesgruppen
  • Clubs

Rund 360 Gallonen, das entspricht fast 13.000 Liter, werden in der Two Towers Brewery jährlich abgefüllt. Viele Pubs, Clubs und Restaurants von Birmingham und den West Midlands werden von der Brauerei mit dem leckeren Nass beliefert. Gegründet im Jahr 2010, ist die Two Towers Brewery mit angeschlossenem Geschäft und Pub mittlerweile auch Darstellungsfläche und Treffpunkt für Künstler und Musiker geworden.

Eine Besichtigung mit Eurer Gruppe verspricht dabei nicht nur den obligatorischen Test von 4 Pints unterschiedlicher Sorte, sondern auch amüsante und informative Einblicke. Mark als Besitzer und Brau-Experte versteht es, die Geschichten rund um die Bierkunst mit unterhaltsamen Anekdoten auch mit Bezug zu Birmingham zu garnieren.

Der feucht-fröhliche Einblick in diese Brauerei ist für Gruppen bis maximal 25 Personen möglich und kostet 15 Pfund pro Teilnehmer – selbstverständlich inklusive der 4-Pints-Verkostung. Möchtet Ihr zusätzlich anschließend noch eine Stärkung im nahen Pub genießen, seid Ihr mit 21 Pfund dabei. Die Tour selbst dauert circa 90 Minuten. Alle Informationen und Kontaktdaten könnt Ihr online nachlesen.

mehr anzeigen

Sealife

  • Seniorengruppen
  • Klassenfahrten
  • Vereinsfahrten
  • Betriebsausflüge
  • Freundesgruppen
  • Clubs

Faszinierende Einblicke in die Unterwasserwelt bietet das Sealife in Birmingham. Über 60 Aquarien beherbergen mehr als 2.000 Meeresbewohner aus aller Welt. Mit hunderttausenden von Besuchern pro Jahr ist dieser Ozeantempel ein wahrer Besuchermagnet. Die barrierefreie Anlage bietet dabei Unterhaltung für Groß und Klein bei jedem Wetter. Ein besonderes Highlight stellt dabei der in Großbritannien einzige 360-Grad-Ozean-Tunnel dar. Und in dem 4-D-Kino glauben sich die Gäste tatsächlich an den Ufern der großen Meere, weht neben den üblichen 3-D-Effekten doch auch frischer Wind um die Nase, der das Seegras riechen lässt, während feiner Salzsprühnebel einen umhüllt.

Aber nicht nur touristische Aspekte spiegeln sich in der Firmenphilosophie wider. So engagiert sich das Sealife Birmingham in verschiedenen Naturschutzprojekten und hat sich insbesondere in der Seepferdchenzucht einen Namen gemacht: Diese kleinen Bewohner können in den unterschiedlichen Entwicklungsstadien beobachtet werden. So manches Meerestier war auch bereits Hauptdarsteller in einer der berühmten BBC-Dokumentationen.

Besucht Ihr mit einer Gruppe ab zehn Personen das Sealife, so genießt Ihr besondere Konditionen und der Eintrittspreis verringert sich auf 14,50 Pfund. Erste Impressionen und viele Informationen finden sich auch auf der Webseite.

mehr anzeigen

Erhalte Spezialangebote%, Tipps und Tricks

Jederzeit austragen und keiner ist beleidigt.
Newsletter
    Vielen Dank! Email-Adresse gespeichert!