Finden Sie passende Gruppenunterkünfte in Cork

bis 30% Rabatt
Kostenlose persönliche Beratung

Top Gruppenhotels in Cork

Was unsere Kunden sagen

Vereinsreise | 38 Personen | München

"Man unterschätzt oft wieviel Aufwand es ist, jedes Hotel einzeln anzuschreiben, um Angebote zu erhalten. Mit tripmakery war das innerhalb von 2min getan. Gerne wieder."

Robert Pertschy, Consultant
Firmenausflug | 140 Personen | Berlin

"Bisher habe ich viele Gruppenreisen organisiert. Ich muss sagen, dass es mit tripmakery am einfachsten war. Toll auch der hilfreiche Kundenservice. Vielen Dank!"

Melanie Repolust, Event Manager

Cork entdecken

Cork ist eine charmante Stadt im Süden Irlands und gleichzeitig auch der Sitz der Verwaltung der gleichnamigen Grafschaft. Bei Eurer Reise in Cork könnt Ihr die spannende Innenstadt erleben, aber auch in der idyllischen Natur und den vielen Ackerlandschaften die Seele baumeln lassen. Cork wird auch oftmals als “Venedig Irlands” bezeichnet: Denn hier findet Ihr 25 wunderschöne Brücken, viele Treppen sowie kleine Gassen. Doch auch kulinarisch hat Cork einiges zu bieten. Schicke Cafés, traditionelle Pubs und leckere Restaurants laden zum Probieren der ein oder anderen irischen Köstlichkeit ein.

Ihr solltet aber auch unbedingt beim Englischen Markt oder dem Open-Air-Markt vorbeischauen. Das Stadtzentrum ist perfekt für einen Spaziergang geeignet. Dabei könnt Ihr gleichzeitig historische Gebäude wie die Church of St Anne oder das Cork City Gaol erkunden. An der Western Road liegt das Tudor-Gothic University College, umgeben vom schönen Flussviereck und der Honan Chapel. Doch auch Liebhaber von Museen werden in Cork garantiert zufrieden gestellt. Besucht doch das Cork Butter Museum, das Cork Public Museum oder die Crawford Art Gallery. In Cork erwarten Euch zudem mehrere Naturspektakel! Von imposanten Schlössern und Burgen über die Inseln Cape Clear und Sherking bis zum Fota Wildlife Park.

mehr anzeigen

Wir sind für Sie da.

Unser Kundenservice-Team bringt jahrelange Expertise aus der Reise-Branche und unterstützt Sie bei jeder Frage und Angelegenheit.

Unser erfahrenes Team unterstützt Sie bei jeder Frage und Angelegenheit.

Top Aktivitäten für Gruppen

Cork City Gaol

  • Schulbesuche
  • Vereine
  • Seniorengruppen
  • Familien

Bis ins Jahre 1923 als Gefängnis genutzt, wurde das Cork City Goal 1993 wieder als Museum eröffnet. In der Zwischenzeit war in dem Gebäude auch ein Radiosender beherbergt. Die Räumlichkeiten zeigen den Besuchern noch immer, wie das Leben im Gefängnis damals gewesen sein muss. Die Ausstellung zeigt Euch lebensgroße Figuren, allerlei Soundeffekte, viele Bilder sowie unterschiedlichste Möglichkeiten, die interaktiv auszuprobieren sind. Das Gefängnis in Cork war vor allem für seine Härte bekannt: Die Insassen wurden teilweise zu Zwangsarbeit verurteilt, nur weil sie einen Laib Brot gestohlen hatten. Neben den Zellen könnt Ihr aber auch das Radio Museum Experience besichtigen, welches sich im früheren Governor’s House befindet. Im Cork City Gaol erhaltet Ihr also spannende Einblicke in das Gefängnis sowie in das restaurierte 6CK Radio Broadcasting Studio.

Ein Familienticket für zwei Erwachsene und bis zu vier Kinder kostet insgesamt 25 Euro. Ihr könnt allerdings auch eine private Abendtour buchen. Der einstündige Rundgang für mindestens 8 Personen kostet pro Teilnehmer 10 Euro. Das Cork City Gaol hat auch verschiedenste Programme für Schulen: Der Preis für Schüler beträgt dabei 5 Euro; Lehrer haben freien Eintritt. Weitere Informationen, alle Preise sowie Öffnungszeiten findet Ihr auf der Website der Attraktion.

mehr anzeigen

Nano Nagle Place

  • Familien
  • Betriebsausflug
  • Klassenfahrt
  • Clubs

Am Zentrum des ehemaligen Presentationskonvents befindet sich heute nicht nur der Nano Nagle Place, sondern auch prachtvolle Gärten, ein Café sowie ein Shop. Dieses Denkmal ist Nano Nagle gewidmet, welche im 18. Jahrhundert den Armen und Benachteiligten Unterstützung und Hilfe geleistet hat. Ihr erfahrt auf eine interaktive Weise, was die Schwester alles bewirkt hat. Die Räumlichkeiten eignen sich bestens dazu, die Stadt Cork kennenzulernen. Am Gelände befinden sich Gebäude aus dem 18. Jahrhundert, welche teils gut erhalten und teils erneuert wurden.

Ihr findet das Nano Nagle Place in der Douglas Street, in der Nähe des Südkanals des Flusses Lee. Wenn Ihr mit Eurer Familie dieses Highlight besuchen wollt, zahlt Ihr insgesamt (zwei Erwachsene und bis zu vier Kinder) 18 Euro. Ihr habt allerdings auch die Option, einen geführten Rundgang in der Gruppe zu buchen. Ab 8 Personen kostet diese Führung pro Teilnehmer 8 Euro. Auf der Website des Nano Nagle Place findet Ihr weitere Details.

mehr anzeigen
Lust auf eine Reise nach Cork?
Wir haben garantiert eine passende Unterkunft für Sie!
100% kostenlos und unverbindlich

Fota Wildlife Park

  • Großfamilien
  • Schulexkursion
  • Freundesgruppen
  • Vereine

In der Nähe von Cork befindet sich der Fota Wildlife Park, welcher gleichzeitig eine Wohltätigkeitsorganisation als auch eine der führenden Attraktionen Irlands ist. Die Tiere im Fota Wildlife Park stammen aus den verschiedensten Regionen, in welcher sie teilweise heftiger Bedrohung ausgesetzt waren. Bei einem Besuch in diesem besonderen Zoo könnt Ihr über 30 verschiedene Säugetier- beziehungsweise Vogelarten erleben. Einige davon, beispielsweise die Ringelschwanzmankis oder Wallabies, wandern sogar frei im Park umher. Die Tiere im Park sind nach den unterschiedlichen Lebensräumen beziehungsweise Regionen eingeteilt. Ihr findet Im Fota Wildlife Park eine Asian Sanctuary mit Sumatra-Tigern oder indischen Nashörnern, die African Savannah-Koppel mit Straußen und Zebras, das Tropical House mit allerlei Reptilien und Amphibien sowie den Monkey Island-Bereich.

Von der Klassenfahrt bis hin zum Ausflug mit der ganzen Familie: Der Fota Wildlife Park eignet sich perfekt für Euer nächstes Abenteuer. Familien mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern zahlen insgesamt 48 Euro. Der Park hat auch spezielle Konditionen für Gruppenreisende. Mit mindestens 20 Teilnehmern zahlt Ihr pro Person nur 12 Euro; Schüler, Kinder sowie Senioren nur 8 Euro. Falls Ihr weitere Informationen zum Park, den Preisen und Öffnungszeiten benötigt, findet Ihr diese auf der Website.

mehr anzeigen

Blarney Castle & Gardens

  • Familienausflug
  • Seniorengruppe
  • Clubs
  • Klassenfahrt

In der Nähe der Stadt Cork könnt Ihr das wunderschöne Blarney Castle und seine Gärten entdecken. Ursprünglich wurde die Attraktion im 10. Jahrhundert als Holzburg erbaut, sie wurde jedoch 1210 durch einen Steinbau ersetzt. Lange Zeit war die Burg Familiensitz des Königs von Munster. Ende des 17. Jahrhundert wurden alle irischen Adligen entmachtet - der Gouverneur von Cork erwarb das Anwesen. Bekannt ist Blarney Castle vor allem aufgrund des Steins der Sprachgewandtheit, welchen scheinbar Kreuzritter mitgebracht haben. Es herrscht die Legende, dass Personen, die den Stein küssen, die Gabe des freien Sprechens erhalten. Noch heute wird dieser Stein von Touristen aus aller Welt geküsst. Das Blarney Castle zählt zu den wichtigsten Touristenattraktionen des Landes. Doch auch die faszinierende Umgebung und die herrlichen Gärten, in welchen sich interessante Felsformationen befinden, laden zum Verweilen ein.

Falls Ihr nach Cork reist, solltet Ihr also unbedingt beim Blarney Castle und den wundervollen Gärten vorbeischauen. Familien bestehend aus zwei Erwachsenen und zwei Kindern (maximal 16 Jahre) zahlen insgesamt 40 Euro. Seniorengruppen sowie Studenten müssen für ein Eintrittsticket 13 Euro bezahlen. Auf der Website dieser populären Attraktion könnt Ihr schon vorab Tickets erwerben.

mehr anzeigen

Blackrock Castle

  • Freundesgruppen
  • Schulausflug
  • Familien
  • Vereine

Wunderschön am Ufer des Flusses Lee steht das Schloss Blackrock, eine Befestigungsanlage der Stadt Cork. Das erste Castle wurde im 16. Jahrhundert als Wachturm gegen ankommende Piraten erbaut. Der Großteil des Gebäudes wurde bei einem Brand 1827 zerstört. Das Bauwerk, wie es noch heute anzutreffen ist, wurde letztendlich 1829 wieder fertiggestellt. Vom ursprünglichen Castle ist noch ein großer Turm mit Zinnen und ein faszinierendes Wassertor vorhanden. Heute befindet sich im Blackrock Castle ein Wissenschaftszentrum, eine interaktive Astronomieausstellung, Büros sowie ein Museum. Das “Cosmos at the Castle” - das Observatorium der Stadt Cork - wird von Forschern des CIT (Cork Institute of Technology) betrieben. Ziel dieser Einrichtung ist es, neue Planeten und ferne Sterne zu suchen und zu untersuchen. Den Besuchern soll dabei das Universum näher gebracht werden. Ein Besuch des Blackrock Castles ist allerdings auch interessant, wenn Ihr mehr über die historischen Kerker, Hallen sowie Schießanlagen erfahren wollt.

Ihr wollt in die Welt der Sterne und Planeten eintauchen? Astronomie interaktiv in imposanten Räumlichkeiten erleben? Dann solltet Ihr unbedingt im Blackrock Castle vorbeischauen. Familien, bestehend aus zwei Erwachsenen und zwei Kindern (maximal 14 Jahre), zahlen 18 Euro für das Ticket. Der Eintritt für Gruppen mit mindestens 25 Personen beträgt 5,50 Euro pro Person. Alle Details sowie Infos zu den Preisen und den Ausstellungen findet Ihr auf der Website des Blackrock Castles.

mehr anzeigen

Erhalte Spezialangebote%, Tipps und Tricks

Jederzeit austragen und keiner ist beleidigt.
Newsletter
    Vielen Dank! Email-Adresse gespeichert!