Finden Sie passende Gruppenunterkünfte in Dublin

bis 30% Rabatt
Kostenlose persönliche Beratung

Top Gruppenhotels in Dublin

Was unsere Kunden sagen

Vereinsreise | 38 Personen | München

"Man unterschätzt oft wieviel Aufwand es ist, jedes Hotel einzeln anzuschreiben, um Angebote zu erhalten. Mit tripmakery war das innerhalb von 2min getan. Gerne wieder."

Robert Pertschy, Consultant
Firmenausflug | 140 Personen | Berlin

"Bisher habe ich viele Gruppenreisen organisiert. Ich muss sagen, dass es mit tripmakery am einfachsten war. Toll auch der hilfreiche Kundenservice. Vielen Dank!"

Melanie Repolust, Event Manager

Dublin entdecken

Dublin hat als Hauptstadt und gleichzeitig größte Stadt Irlands nichts von seinem jahrhunderte alten Charme verloren. Museen und Parks sowie kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten, aber auch Unterhaltungsprogramme machen Dublin zu einem perfekten Ziel für Gruppen - von der Schulklasse über Firmen- und Privatreisen bis hin zu Seniorentouren. Dabei ist es insbesondere auch die herzliche Gastfreundschaft der Iren, die einen Besuch Dublins zu etwas ganz Besonderem werden lassen getreu ihrem Sprichwort: Ein Fremder ist nur ein Freund, den man noch nicht kennt.

mehr anzeigen

Wir sind für Sie da.

Unser Kundenservice-Team bringt jahrelange Expertise aus der Reise-Branche und unterstützt Sie bei jeder Frage und Angelegenheit.

Unser erfahrenes Team unterstützt Sie bei jeder Frage und Angelegenheit.

Top Aktivitäten für Gruppen

Hop on Hop of - Dublin mit dem Bus entdecken

  • Senioren
  • Vereine
  • Schülergruppen
  • Touristenreisen
  • Firmen

Wenn man eine Stadt zum ersten Mal erkundet, kann man sich mit einer Bus-Tour einen schnellen Überblick verschaffen. Dublin als größte Stadt Irlands ist zwar nicht wesentlich weitläufiger als zum Beispiel Köln, dennoch bietet sich vor allem bei einem Kurztripp eine Erst-Erkundung mit wichtigen Informationen in deutscher Sprache per “Hop on Hop of” an. Ihr fahrt mit dem grünen Bus dabei die wesentlichsten - wenn auch zum Teil touristisch geprägten - Ziele der Stadt an. Hier könnt Ihr jeweils aussteigen und dann mit einem der nächsten Busse die Fahrt fortsetzen.

Die Tickets sind 24 Stunden oder wahlweise 48 Stunden gültig. Der Tagespass kostet im Normalpreis 19 Euro. Für Gruppen mit mehr als 20 Personen wird aber ein Rabatt in Höhe von 10 Prozent gegeben. Je nach Gruppengröße kann es sein, dass man sich eventuell auf mehrer Busse aufteilen muss.

Gruppenanfragen werden vom Organisationsbüro entgegengenommen.

mehr anzeigen

Dublin zu Fuß in drei Stunden

  • Vereine
  • Schülergruppen
  • Touristenreisen
  • Firmen

Leben, Emotionen und Geschichte der irischen Hauptstadt lernt ihr während dieser rund dreistündigen Tour kennen. Zu Fuß geht es über die historischen Kopfsteinpflaster des berühmten Kulturviertels Temple Bar; entlang am Trinity College hin zum Dublin Castle. Diese Mauern erzählen ihre rund 800-jährige Geschichte - in den Worten der umfassend informierten und humorvollen Guides.

Am Fluss Liffey, der die Stadt teilt in die (ehemaligen) Arbeiterviertel und den wohlhabenderen Süden, weht Euch der “Duft” der Brauereien um die Nase und in den Straßen schwirrt der typisch gälische Akzent umher. Es sind die Geschichten hinter den Geschichten, die Informationen abseits von den klassischen Reiseführern, die diese Tour so besonders machen.

Für Gruppen ab 12 Personen beträgt der Preis pro Person 18 Euro. Buchungen sollten mindestens 24 Stunden vor der Tour erfolgen, da sonst ein Expresszuschlag in Höhe von 30 Euro zu zahlen ist.

Weitere Infos und Tickets findet Ihr hier

mehr anzeigen
Lust auf eine Reise nach Dublin?
Wir haben garantiert eine passende Unterkunft für Sie!
100% kostenlos und unverbindlich

Christ Church Cathedral

  • Senioren
  • Vereine
  • Schülergruppen
  • Touristenreisen
  • Firmen

Erbaut durch die Wikinger als hölzerne Kirche, ist die Christ Church Cathedral die älteste mittelalterliche Kathedrale von Dublin.

Insbesondere die Krypta der Kathedrale gilt als eines der Highlights - zählt sie doch mit zu den größten Irlands und Englands. Beeindruckend die Ausmaße, in den Bann ziehend die dort ausgestellten historischen Kunstwerke, bringen jedoch zwei “Mumien” die Besucher zum Schmunzeln. Hinter der Orgel wurden 1860 die versteinerten Überreste einer Katze und einer Maus entdeckt. Von den Bewohnern Dublins liebevoll “Tom und Jerry” genannt, blieben sie den Geschichten nach bei einer Verfolgungsjagd stecken - und überdauerten die Jahrhunderte.

Die Christ Church Cathedral lässt sich natürlich mit einem Audio-Guide erkunden. Wesentlich tiefer in Geschichte und Geschichten taucht Ihr aber bei einer persönlich geführten Tour ein. Angeboten in englischer Sprache, gilt für Gruppen ab 15 Personen ein reduzierter Preis von 9 Euro pro Person (regulär 11 Euro).

mehr anzeigen

St. Patricks Cathedral

  • Senioren
  • Vereine
  • Schülergruppen
  • Touristenreisen
  • Firmen

Die Christ Church Cathedral mag zwar älter sein, hingegen ist die St. Patricks Cathedral die größere - sogar die größte Irlands. Beide sind übrigens dem anglikanischen Glauben geweiht, obwohl die Mehrheit der Bevölkerung katholischer Konfession ist. Ebenfalls als hölzerner Bau errichtet, galt St. Patricks Cathedral lange Zeit als die Kirche der kleinen Leute.

Als Dekan begeisterte er seine “Schäfchen”, als Schriftsteller schließlich Millionen von Lesern: Jonathan Swift war von 1713 bis 1745 im Auftrag der Kirche hier tätig. Das Grab des Autoren von “Gullivers Reisen” kann bis heute noch hier besucht werden. Begraben Seite an Seite mit seiner Frau Stella, ist auch seine Totenmaske hier zu sehen.

Auch die St. Patricks Cathedral kann eine Kuriosität aufweisen - ein Loch in einer Holztüre. Einst entbrannte eine Fehde zwischen zwei Lords, woraufhin der eine in dem Raum Zuflucht suchte. Nach Ende des Streits sägte sein bis dato Widersacher eben dieses Loch, um ihm durch die verschlossene Tür die Hand zum Frieden zu reichen.

Gruppen ab 10 Personen erhalten einen rabattierten Eintritt in Höhe von 5 Euro. Ein Audioguide (nur in englischer Sprache) kann für den gleichen Preis zusätzlich erworben werden.

Weitere Infos unter

mehr anzeigen

Cheers - Tour durch die besten Pubs von Dublin

  • Stammtische
  • Vereine
  • Clubs
  • Touristengruppen
  • Junggesellenabschiede

Ein Drink im Pub ist für einen echten Iren wie ein Besuch in der Kirche - man geht bei jedem Wetter! Einheimische bezeichnen Dublin dabei gerne als Geburtsort aller Pubs. Viele kamen, manche gingen. Einige sind Touristenfallen, doch es gibt auch echte Geheimtipps. Entdeckt bei dieser Tour die Pubs, die man gesehen haben muss - und solche, die noch das ursprüngliche irische Flair in sich tragen. Lernt, wie ein Pint Guiness getrunken wird, ohne dass man sich gleich als “Touri” enttarnt und findet heraus, was ein gutes Bier wirklich ausmacht.

Während dieser - selbstverständlich zu Fuß durchgeführten - Tour wird in fünf Pubs für eine kühle Erfrischung eingekehrt. Und mit Blick in so manch andere Lokalität könnt Ihr schon Eure Favoriten für den vielleicht folgenden Abend finden.

Rund vier Stunden dauert der feucht-fröhliche Tripp der etwas anderen Art. Bei einer Gruppengröße ab 12 Personen beträgt der Preis pro Person 20,40 Euro.

Weitere Infos und Buchungsmöglichkeiten findet Ihr hier. Buchungen sollten unbedingt 24 Stunden vor der geplanten Tour stattfinden, da sonst ein Aufschlag in Höhe zu zahlen ist.

mehr anzeigen

Irish Whiskey Museum

  • Stammtische
  • Vereine
  • Clubs
  • Touristengruppen
  • Junggesellenabschiede

Bis auf Karfreitag, wo in ganz Dublin kein Alkohol ausgeschenkt wird - auch nicht in Restaurants -, kann die Stadt eine alkoholhaltige Tradition nicht leugnen. Neben dem berühmten Guiness (welches angeblich erst nach dem zweiten Glas schmeckt) ist die Hauptstadt Irlands bekannt für seinen Whisky (irisch:Whiskey). So ist es auch kein Wunder, dass auch diesem Getränk gleich ein Museum gewidmet wurde.

Verschiedene Touren für Gruppen ab 10 Personen bietet das Irish Wiskey Museum. Selbstverständlich stehen jeweils am Ende einige “Gläser” bereit. Gelegen neben dem Trinity College, kann man zum Abschluss nach der Tour in der McDonnell's Whiskey Bar mit wunderbaren Ausblick entspannen - natürlich bei feinen irischen Whiskey, irischen Kaffee oder Whiskey-Cocktails.

mehr anzeigen
Lust auf eine Reise nach Dublin?
Wir haben garantiert eine passende Unterkunft für Sie!
100% kostenlos und unverbindlich

EPIC - das Irische Museum für Emigration

  • Senioren
  • Schulklassen
  • Vereine

Ein Besuch dieses Museums in privater Trägerschaft - gegründet von Neville Isdell, ehemaliger Vorsitzender der Coca-Cola-Company - gewährt tiefe Einblicke in das Gestern und Heute, Werdegang und Rückschläge des irischen Volkes. Die 20 Galerien stehen unter den Themen Migration, Motivation, Einfluss und Diaspora. Doch wer nun an trockene Geschichte denkt, irrt sich gewaltig! Das EPIC, das Irische Museum für Emigration, ist in großen Teilen interaktiv aufgebaut - mit Touchscreens und virtuellen Erlebnissen. Somit verspricht ein Besuch einen unterhaltsamen Tag für Jung und Alt. Zu finden ist das Museum in den Docklands von Dublin.

Für Gruppen ab 10 Personen bietet das EPIC Sonderpreise für verschiedene Angebote - vom reinen Eintritt über Audio-Tours bis hin zu persönlich begleiteten Führungen.

Weitere Infos findet Ihr hier.

mehr anzeigen

Tierisch: Der Zoo von Dublin

  • Senioren
  • Schulklassen
  • Großfamilien
  • Kindergärten
  • Clubs

Er ist der viertälteste Zoo der Welt. Doch der im Jahre 1830 gegründete Tierpark hat sich neuesten Vorgaben verschrieben. Unter dem Motto “Naturschutz - Forschung - Information” ist er Teil eines weltweiten Erhaltungszuchtprogrammes und kümmert sich um tierischen Nachwuchs bei Goldenen Löwenäffchen und Molukkenkakadus.

Gestartet mit 46 Säugetieren und 72 Vögeln, zeigt der Zoo von Dublin heute die Artenvielfalt unterschiedlicher Kontinente. Erwähnenswert sind die verschiedenen Themenbereiche: the World of Primates (die Welt der Primaten), the Fringes of the Arctic (Die arktischen Gebiete), the World of Cats (Die Welt der Raubkatzen), the City Farm (Stadtbauernhof) und die African Plains (afrikanische Savanne).

Klein aber fein: Gelegen im Phoenix Park, haben auf dem 28 Hektar großem Gelände rund 400 Tiere ein sicheres Zuhause gefunden. Mehr als eine Millionen Besucher kommen jährlich hierher; nicht nur für Familien ein Highlight während eines Aufenthaltes in Dublin.

Gruppen ab 10 Personen erhalten rabattierte Eintrittspreise. Klickt unter für weitere Infos.

mehr anzeigen

Erhalte Spezialangebote%, Tipps und Tricks

Jederzeit austragen und keiner ist beleidigt.
Newsletter
    Vielen Dank! Email-Adresse gespeichert!