Finden Sie passende Gruppenunterkünfte in Pisa

bis 30% Rabatt
Kostenlose persönliche Beratung

Top Gruppenhotels in Pisa

Was unsere Kunden sagen

Vereinsreise | 38 Personen | München

"Man unterschätzt oft wieviel Aufwand es ist, jedes Hotel einzeln anzuschreiben, um Angebote zu erhalten. Mit tripmakery war das innerhalb von 2min getan. Gerne wieder."

Robert Pertschy, Consultant
Firmenausflug | 140 Personen | Berlin

"Bisher habe ich viele Gruppenreisen organisiert. Ich muss sagen, dass es mit tripmakery am einfachsten war. Toll auch der hilfreiche Kundenservice. Vielen Dank!"

Melanie Repolust, Event Manager

Pisa entdecken

Wenn man an die italienische Stadt Pisa denkt, fällt einem wohl am schnellsten der Schiefe Turm ein. Ganz klar: Dabei handelt es sich mit Sicherheit um das Wahrzeichen der Stadt. Doch die Touristen, die es in das toskanische Pisa zieht, erwarten hier noch viele weitere Highlights. Verwinkelte Gassen, eine authentische Altstadt und viel italienisches Lebensgefühl - all das hat Euch Pisa zu bieten. Pisa liegt in der Toskana am Arno und ist mit über 90.000 Einwohnern die Hauptstadt der Provinz Pisa. Eine wichtige Attraktion ist die zentral gelegene Kirche Santa Maria Assunta, zu welcher übrigens der Schiefe Turm gehört. Ihr solltet unbedingt auch den angrenzenden Friedhof Camposanto Monumentale besuchen, welcher seit 1987 zu den Weltkulturerben der UNESCO gehört. Abends empfehlen wir Euch einen Spaziergang durch die charmante Innenstadt. Vor allem die herrliche Piazza dei Cavalieri sowie die Piazza Garibaldi sind einen Besuch wert. Genießt in wunderschönem Ambiente eine leckere italienische Pizza oder Pasta.

mehr anzeigen

Wir sind für Sie da.

Unser Kundenservice-Team bringt jahrelange Expertise aus der Reise-Branche und unterstützt Sie bei jeder Frage und Angelegenheit.

Unser erfahrenes Team unterstützt Sie bei jeder Frage und Angelegenheit.

Top Aktivitäten für Gruppen

Der Schiefe Turm von Pisa

  • Schulgruppen
  • Studenten
  • Seniorenverein
  • Unternehmen

Wusstet Ihr, dass der Schiefe Turm von Pisa so schief ist, weil der Boden auf einer Seite weicher ist als auf der anderen? Die Neigung hat also schon vor der Fertigstellung im Jahre 1372 begonnen. Niemand weiß, wer den Turm eigentlich entworfen hat. Beim Schiefen Turm von Pisa handelt es sich übrigens nur um den Glockenturm der Kathedrale Composanto. Die Legende erzählt, dass der bekannte Wissenschaftler Galileo Galilei bei Fallversuchen vom Turm die Fallgesetze entdeckt haben soll. Das Wahrzeichens der Stadt erhebt sich 55 Meter in die Höhe. Aus weißem Carrara-Marmos errichtet, verfügt er über sieben Glocken und 30 Säulen.

Da es sich beim Schiefen Turm von Pisa um eines der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Welt handelt, sind die Wartezeichen für eine Besichtigung extrem lang. Genau aus diesem Grund empfehlen wir Euch, die Tickets vorab online zu buchen. Nach einer einstündigen Tour auf dem Platz, inklusive vieler Anekdoten und Geschichten, könnt Ihr den Schiefen Turm von Pisa hinaufsteigen. Das Ticket in einer Gruppe von zwei bis zehn Personen kostet pro Teilnehmer 75 Euro. Auf dieser Website könnt Ihr vorab Informationen einholen und das Ticket für die Sehenswürdigkeit kaufen.

mehr anzeigen

Führung durch die historische Altstadt von Pisa

  • Unternehmensausflug
  • Senioren
  • Freundesgruppen
  • Clubs

In Pisa findet Ihr architektonische Meisterwerke an beinahe jeder Ecke. Die Stadt spielt im Hinblick auf den Baustil der Renaissance eine bedeutende Rolle. Doch nicht nur Fans der unterschiedlichen Baustile werden hier glücklich gestellt. Die Stadt Pisa hat für jeden Geschmack eine Menge zu bieten. Türme, Skulpturen oder Malereien: Eine Tour durch diese wunderschöne Stadt zahlt sich auf alle Fälle aus: Vom Piazza dei Miracoli zu den Denkmälern, dem runden Baptisterium und den unvergleichlichen Arkaden.

Ihr werdet von Eurem Hotel abgeholt und nach der Tour wieder hingebracht. Ein eigener englischsprachiger Chauffeur führt Euch in etwa vier Stunden in einem privaten Luxusfahrzeug durch Pisa. Er liefert Euch viele wichtige Informationen zu den verschiedenen Denkmälern und Bauwerken. Anschließend findet ein 90-minütiger Spaziergang mit einem Guide durch die Innenstadt von Pisa statt. Der Ausflug kostet in einer Gruppe mit maximal 4 Personen insgesamt 560 Euro. Hier könnt Ihr das für euch passende Datum wählen und die Tickets vorab online buchen.

mehr anzeigen
Lust auf eine Reise nach Pisa?
Wir haben garantiert eine passende Unterkunft für Sie!
100% kostenlos und unverbindlich

Palazzo Blu

  • Familien
  • Schulklassen
  • Vereine
  • Freundesgruppen

Im Palazzo Blu könnt Ihr eine Zeitreise in die Vergangenheit machen: Hier seht Ihr die unterschiedlichsten Werke verschiedenster Künstler Italiens und der ganzen Welt. Der “Blaue Palast” verfügt über eine beeindruckende Kunstgalerie, ein Museum, ein Kulturzentrum und eine dauerhafte Ausstellung über die Werke lokaler Künstler. Doch auch das Gebäude aus dem 14. Jahrhundert an sich ist einen Besuch wert. Lasst Euch selbst von der blauen Fassade, dem wunderschönen Ziegeldach sowie dem steinernen Torbogen faszinieren. Kunstliebhaber können hier unter anderem folgende Persönlichkeiten entdecken: Francesco da Volterra, Getto di Jacopo, Benozzo Gozzoli oder Vincenzo Foppa.

Ein Besuch im unglaublichen Palazzo Blu ist auch für Euren nächsten Gruppenurlaub bestens geeignet. Schulklassen zahlen nur zwei Euro für den Eintritt, Familien (bestehend aus zwei Erwachsenen und zwei Kindern bis 14 Jahre) müssen insgesamt sechs Euro entrichten. Ihr habt außerdem die Möglichkeit, online vorab private Führungen in der Gruppe zu buchen. Der Eintritt ab zehn Teilnehmern kostet pro Person sechs Euro. Weitere Informationen, die Öffnungszeiten und die Online-Reservierung findet Ihr auf der Website des Museums.

mehr anzeigen

Baptisterium

  • Schulklassen
  • Vereine
  • Senioren
  • Unternehmensausflug

Das Baptisterium San Giovanni am Piazza Dei Miracoli wurde bereits im Jahre 1152 erbaut. Dabei handelt es sich um die Taufkirche des Doms von Pisa. Doch nicht nur das Baujahr, auch das Gebäude an sich ist erstaunlich. Innen könnt Ihr einen zweigeschossigen Stützenkranz aus 12 Pfeilern und Säulen finden. Dieser Stützenkranz trennt einen kreuzgratgewölbten Umgang vom Mittelbereich unter der Innenkuppel. Die zweite Etage ist im beeindruckenden Stil der Gotik erbaut, während die untere zum Stil des Doms passt. Wusstet Ihr, dass das Baptisterium die größte Taufkirche der christlichen Geschichte ist? Sie ist über 54 Meter hoch und hat einen Umfang von 107 Metern.

Wenn Ihr am Dom oder dem Schiefen Turm von Pisa seid, dann solltet Ihr dem Baptisterium San Giovanni unbedingt einen Besuch abstatten. Schulgruppen mit mindestens zehn Schülern und einer Begleitperson zahlen drei Euro pro Person. Wenn Ihr Euch eine weitere Sehenswürdigkeit, wie beispielsweise das Museo dell’Opera anschauen wollt, zahlt Ihr nur vier Euro pro Teilnehmer. Weitere Informationen, alle Preise sowie die Öffnungszeiten findet Ihr auf der Website des Platzes.

mehr anzeigen

Erhalte Spezialangebote%, Tipps und Tricks

Jederzeit austragen und keiner ist beleidigt.
Newsletter
    Vielen Dank! Email-Adresse gespeichert!