Finden Sie passende Gruppenunterkünfte in Rom

bis 30% Rabatt
Kostenlose persönliche Beratung

Top Gruppenhotels in Rom

Was unsere Kunden sagen

Vereinsreise | 38 Personen | München

"Man unterschätzt oft wieviel Aufwand es ist, jedes Hotel einzeln anzuschreiben, um Angebote zu erhalten. Mit tripmakery war das innerhalb von 2min getan. Gerne wieder."

Robert Pertschy, Consultant
Firmenausflug | 140 Personen | Berlin

"Bisher habe ich viele Gruppenreisen organisiert. Ich muss sagen, dass es mit tripmakery am einfachsten war. Toll auch der hilfreiche Kundenservice. Vielen Dank!"

Melanie Repolust, Event Manager

Rom entdecken

Antike, Mittelalter und Moderne - die italienische Hauptstadt Rom ist wohl eine der wenigen Städte weltweit, in der so viele Epochen zu finden gibt. “Alle Wege führen nach Rom”, und das nicht ohne Grund. Vom Kolosseum bis hin zum Titusbogen: In Rom findet Ihr eine riesige Vielfalt an kunstvollen und historischen Sehenswürdigkeiten. Auch Liebhaber von Museen sind mit den Vatikanischen Museen oder den Kapitolinischen Museen bestens bedient. Eine Städtereise nach Rom bedeutet allerdings auch jede Menge Herzlichkeit der Römer und kulinarische Erlebnisse der Extraklasse. So könnt Ihr nach der Besichtigung des Petersdoms eine leckere Pizza und einen Espresso in einer der zahlreichen traditionellen Trattorien genießen.

mehr anzeigen

Wir sind für Sie da.

Unser Kundenservice-Team bringt jahrelange Expertise aus der Reise-Branche und unterstützt Sie bei jeder Frage und Angelegenheit.

Unser erfahrenes Team unterstützt Sie bei jeder Frage und Angelegenheit.

Top Aktivitäten für Gruppen

Vatikanische Museen

  • Klassenfahrten
  • Betriebsausflüge
  • Großfamilien
  • Seniorengruppen
  • Freundesgruppen

Die Vatikanischen Museen gehören mit Sicherheit zu den imposantesten Kunstsammlungen der Welt und befinden sich in der Vatikanstadt. Hier könnt Ihr von Werken aus dem Alten Ägypten über die klassische Antike und der frühchristlichen Kunst bis hin zur zeitgenössischen Kunst alles entdecken, was das Kunstherz begehrt. Wie man dem Namen bereits entnehmen kann, handelt es sich dabei um mehrere Museen, bestehend aus 12 Komplexen und über 1300 Räumen. Schwer zugänglich sind leider nach wie vor die Vatikanischen Gärten, welche allerdings durch die Fenster ersichtlich sind.

Der bekannteste Teil der Vatikanischen Museen ist garantiert die Sixtinische Kapelle, welche 1483 eingeweiht wurde. Hier findet Ihr auch den berühmten Ausschnitt Michelangelos “Die Erschaffung Adams”. Er zeigt, wie Adam durch den Finger Gottes zum Leben erweckt wird. Der Besuch in der Kapelle ist übrigens zeitlich sehr beschränkt - gerade in der Hauptsaison bleiben euch nur wenige Minuten des Verweilens.

Wir empfehlen Euch außerdem eine Erkundung der bekannten Stanzen des Raffael. Dabei handelt es sich um Räume im Apostolischen Palast, die von Raffael ausgemalt wurden. Ein weiteres Highlight der Vatikanischen Museen ist die Vatikanische Pinakothek. In dieser Gemäldesammlung befinden sich vor allem christliche Werke von Leonardo da Vinci, Guido Reni, Raffael oder Giotto.

Gruppen mit mindestens 16 Teilnehmern haben die Möglichkeit, eine professionelle Führung durch die Vatikanischen Museen zu unternehmen. Eine 2-stündige Führung kostet pro Person 32 Euro. Kinder zwischen 6 und 18 Jahren zahlen 24 Euro.

mehr anzeigen

Galleria Borghese

  • Klassenfahrten
  • Seniorengruppen
  • Freundesgruppen

Die Galleria Borghese ist ein weltbekanntes Museum, welches sich in der Villa Borghese befindet. Die herrliche Kulisse überzeugt durch wunderschöne Stuckarbeiten, antike Mosaiken und insbesondere durch den herrlichen Park.

Auf zwei Stockwerken, in zwanzig Sälen, findet Ihr eine der berühmtesten Kunstsammlungen der Welt. Vor allem die Werke von Caravaggio und die unglaublichen Skulpturen von Bernini haben in der Villa Borghese ein neues Zuhause gefunden. Die private Kunstsammlung Kardinal Scipione Borgheses, der als äußerst kunstinteressiert galt, umfasst außerdem Künstler wie Canova, Rubens, da Vinci oder Raffael. Am bekanntesten ist mit Sicherheit die Venus Victrix von Canova.

In einer Gruppe mit maximal 25 Personen könnt Ihr eine 1,5-stündige Führung durch die Galleria Borghese buchen. Ein deutscher Rundgang kostet pauschal 200 Euro, zuzüglich 1,40 Euro pro Person für die Miete des Audioguides. Plant anschließend Zeit zur Erkundung des Parks ein.

mehr anzeigen
Lust auf eine Reise nach Rom?
Wir haben garantiert eine passende Unterkunft für Sie!
100% kostenlos und unverbindlich

Kolosseum

  • Klassenfahrten
  • Großfamilien
  • Betriebsausflüge
  • Vereine
  • Seniorengruppen

Das Kolosseum in Rom (früher Amphitheatrum Flavium genannt) ist das größte Amphitheater weltweit aus der Antike. Früher wurden im Kolosseum grausame Kämpfe und Veranstaltungen ausgetragen, um getreu dem Motto “Brot und Spiele” das Kaiserhaus und die Bevölkerung bei kostenlosem Eintritt zu unterhalten. Mehr als 50.000 Zuschauer hatten damals die Möglichkeit, bei Gladiatorenkämpfen oder nachgestellten Seeschlachten mitzufiebern. Das Ende der blutigen Schauspielerei wurde 313 von Kaiser Konstantin beschlossen.

Tipp: Wenn Ihr dem Kolosseum in Rom einen Besuch abstattet, solltet Ihr auch unbedingt den Ruinen des Forum Romanum und den Ruinen der Trajansmärkte einige Minuten widmen.

Den besten Blick auf das imposante Bauwerk könnt Ihr von der Via dei Fori Imperiali ergattern. Denn hier blieb die 49 Meter hohe Fassade am besten erhalten. Seit 1999 gilt das Kolosseum als Denkmal gegen die Todesstrafe: Immer wenn ein Staat die Todesstrafe abschafft, wird das ehemalige Amphitheater 48 Stunden lang in bunten Farben angestrahlt. Der damalige Baustil des Kolosseums in Rom wird auch noch heute beim Bau von gigantischen Stadien angewendet.

Hinweis: Menschen kostümiert in Gladiatorgewand fragen Euch um ein Foto? Eine schöne Reiseerinnerung - aber kostenpflichtig!

Ihr möchtet mit Eurer Reisegruppe das antike Kolosseum besuchen? Gruppen mit 14 Personen zahlen insgesamt 196 Euro für eine geführte Tour. Um den Gruppeneingang verwenden zu dürfen, ist vorab eine Online-Reservierung notwendig.

mehr anzeigen

Castel Sant’Angelo

  • Klassenfahrten
  • Clubs
  • Freundesgruppen
  • Betriebsausflüge

Das Castel Sant’Angelo, auch Engelsburg oder Mausoleo di Adriano genannt, ist heute ein öffentliches Museum, in welchem mit verschiedenen Ausstellungsstücken die Geschichte Roms erzählt wird. Diente die Engelsburg zunächst als Grabmal für Kaiser Hadrian und dessen Familie, wurde sie im 6. Jahrhundert schon als Stützpunkt ausgebaut. Aufgrund der Bauweise und des Standortes haben sich die Rollen des Gebäudes in der Geschichte oft verändert. Später war die Engelsburg auch Residenz und Zufluchtsort des Vatikans (unterirdisch wenn auch nicht öffentlich zugänglich besteht eine direkte Verbindung), Schatzkammer, Gefängnis oder sogar eine Hinrichtungsstätte.

Der Legende nach erhielt das bekannte Bauwerk seinen Namen aufgrund folgender Geschichte: Papst Gregor I. flehte Gott an, die Stadt von der Pest zu befreien. Ihm soll der Erzengel Michael genau über der Burg erschienen sein - die Seuche ging dann tatsächlich zu Ende. Noch heute befindet sich eine Statue des Engels auf der Spitze des Gebäudes.

Das Museum ist imposant, mit mehr als fünfzig Sälen, unglaublichen Fresken, Skulpturen sowie einmaligen Marmorfundstücken. Kerker, Lagerräume und Schatzkammer lassen die Besucher in vergangene Zeiten eintauchen. Oben könnt Ihr bei einem leckeren Kaffee die atemberaubende Aussicht auf den Petersdom genießen.

Falls Ihr mit Eurer Gruppe eine Entdeckungsreise durch die Engelsburg geplant habt, solltet Ihr diese vorab online reservieren. In Gruppe mit 20 Teilnehmern zahlt Ihr pro Person 10 Euro Eintritt.

mehr anzeigen

Kulinarische Tour

  • Seniorengruppen
  • Clubs
  • Vereine
  • Großfamilien
  • Freundesgruppen

Pizza, Pasta, Wein: Italien ist mit Sicherheit eines der kulinarisch geschmackvollsten Länder der Welt. Wenn man dann schon einmal im Land ist, sollte man natürlich auch alle Köstlichkeiten ausprobieren. In einer 3-stündigen Führung wird Euch die römische Kulinarik näher gebracht. Hier erfahrt Ihr Wissenswertes zur Küche, dem Geschmack und der Geschichte. Ihr besucht kleine Trattorien, entzückende Kaffeehäuser, laute Märkte und typische Restaurants. Während des Spaziergangs entdeckt Ihr außerdem versteckte Plätze und verwinkelte Gassen, fernab des Massentourismus.

Für eine Tour mit bis zu 8 Personen zahlt Ihr 65 Euro pro Person. Tickets für den kulinarischen Spaziergang können hier gebucht werden.

Tipp für den privaten Restaurantbesuch: Nudelgerichte sind häufig als Vorspeise zu verstehen.

mehr anzeigen

Centrale Montemartini

  • Klassenfahrten
  • Seniorengruppen
  • Freundesgruppen

Bei der Centrale Montemartini handelt es sich um einen ganz neuen Ort für Ausstellungen; gegründet von den kommunalen Museen Roms. Besonders an diesem Museum ist, dass es im alten Kraftwerk Montemartini untergebracht wurde. Bis heute könnt Ihr hier alte Geräte, Maschinen, Motoren oder Turbinen finden. Im Kontrast dazu befinden sich im Museum Centrale Montemartini viele antike Skulpturen und interessante Ausstellungsstücke. Dabei gibt es drei Themenbereiche: Römische Republik, monumentales Zentrum Rom und die Gärten, kaiserliche Residenzen und Domus. In diesem Museum in Rom zeigt sich also, wie beeindruckend moderne Technik und antike Klassik wirken können.

Wenn Ihr mit einer Gruppe von maximal 30 Personen das Centrale Montemartini besuchen möchtet, könnt Ihr dies im Rahmen einer geführten Gruppentour machen. Für die Führung bezahlt Ihr pauschal 100 Euro, zuzüglich den Eintrittskosten von 7,50 Euro.

mehr anzeigen

Erhalte Spezialangebote%, Tipps und Tricks

Jederzeit austragen und keiner ist beleidigt.
Newsletter
    Vielen Dank! Email-Adresse gespeichert!