Finden Sie passende Gruppenunterkünfte in Basel

bis 30% Rabatt
Kostenlose persönliche Beratung

Top Gruppenhotels in Basel

Was unsere Kunden sagen

Vereinsreise | 38 Personen | München

"Man unterschätzt oft wieviel Aufwand es ist, jedes Hotel einzeln anzuschreiben, um Angebote zu erhalten. Mit tripmakery war das innerhalb von 2min getan. Gerne wieder."

Robert Pertschy, Consultant
Firmenausflug | 140 Personen | Berlin

"Bisher habe ich viele Gruppenreisen organisiert. Ich muss sagen, dass es mit tripmakery am einfachsten war. Toll auch der hilfreiche Kundenservice. Vielen Dank!"

Melanie Repolust, Event Manager

Basel entdecken

Hier treffen die Schweiz, Deutschland und Frankreich aufeinander: Im Dreiländereck befindet sich das wunderschöne Basel, die Hauptstadt des Kantons Basel-Stadt. Basel ist nach Zürich und Genf die drittgrößte Stadt der Schweiz und gliedert sich in Großbasel und Kleinbasel. Die Stadt ist vor allem aufgrund der großen Anzahl an Museen und Kunstausstellungen bekannt. Charmant ist die Altstadt, in welchem viele moderne Gebäude auf traditionsreiche Kirchen und Türme treffen. Hier befinden sich auch unterschiedlichste Highlights, die aus dem 15. Jahrhundert stammen. Der Basler Münster, das Rathaus mit seiner außergewöhnlichen Fassade und der Marktplatz - die Altstadt wird Euch mit Sicherheit überzeugen. Doch auch modernste Gebäude sind in Basel anzutreffen: Zum Beispiel der gläserne Messeturm, welcher einen unvergesslichen Ausblick bietet oder der Tinguely-Brunnen, welcher Euch ein futuristisches Wasserspiel präsentiert. Das wunderschöne Rheinufer lädt zu langen Spaziergängen und zum Verweilen ein. In Basel gibt es außerdem viele Gärten, Parks und auch einen wunderschönen Zoo.

mehr anzeigen

Wir sind für Sie da.

Unser Kundenservice-Team bringt jahrelange Expertise aus der Reise-Branche und unterstützt Sie bei jeder Frage und Angelegenheit.

Unser erfahrenes Team unterstützt Sie bei jeder Frage und Angelegenheit.

Top Aktivitäten für Gruppen

Basler Münster

  • Seniorengruppen
  • Schulausflüge
  • Vereine
  • Clubs

Bei der Basler Münster handelt es sich mit Sicherheit um die wohl wichtigste Sehenswürdigkeit in Basel. Zwischen 1019 und 1500 ursprünglich als Bischofskirche erbaut, ist sie heute eine beliebte Attraktion bei den Touristen. Der Basler Münster ist eine fünfschiffige Basilika mit zwei Türmen und einem erhöhten Chor mit Chorumgang. Vor der wunderschönen Kirche befindet sich der Münsterplatz, auf dem heute verschiedene Veranstaltungen stattfinden. Wenn Ihr dem Basler Münster einen Besuch abstattet, könnt Ihr unter anderem die bedeutsame Wandmalerei erblicken. Ein Großteil der Original-Figuren der Kirche haben aufgrund von konservatorischen Gründen durch Kopien ersetzt werden müssen. Heutzutage finden im Basler Münster Gottesdienste und Konzerte der Basler Münsterkantorei statt.

Eine Erkundungstour durch den Basler Münster ist ein Muss bei Eurem Trip nach Basel. Bei einer 1-stündigen Führung bekommt Ihr allerlei Informationen zum Bau, dem Chor und der Geschichte aus allererster Hand. Im Anschluss kann auch ein Anstieg des Turmes erfolgen. Die Führung inklusive Turmaufstieg kostet insgesamt für alle Teilnehmer (maximal 25) 215 Euro. Auf dieser Website findet Ihr alle Informationen zum Basler Münster und den Führungen.

mehr anzeigen

Augusta Raurica

  • Seniorenausflug
  • Freundesgruppen
  • Klassenfahrten
  • Firmenexkursion

In der Nähe von Basel liegt das Römische Theater Augusta Raurica. Das Highlight der Sehenswürdigkeit ist das Amphitheater - die Ausgrabungsarbeiten sind allerdings auch noch aktuell voll in Gange. Die über 2000 Jahre alte Siedlung am Südufer des Rheins ist nach dem Keltenstamm der Rauriker benannt. Die Siedlung in Basel ist gegliedert in die ältere Oberstadt und die Unterstadt. Heutzutage findet Ihr außerdem einen Tempel auf dem Schönbühl, das Hauptforum mit Jupitertempel und der Augster Aquädukt, welcher für die Trinkwasserversorgung der Kolonie sorgte. Vom ursprünglichen Brotbacken im Holzofen bis zur römischen Töpferei: In der Augusta Raurica könnt Ihr spannende Stunden mit Kollegen, Freunden oder der Familie verbringen.

Die Sehenswürdigkeit in Basel bietet Gruppenreisenden ein spannendes Angebot: Ab 10 Teilnehmern zahlt Ihr nur 5 Euro für den Eintritt in die Augusta Raurica. Ihr habt allerdings auch die Möglichkeit, aus einer Vielzahl an Führungen zu wählen. Klassen (maximal 25 Personen) zahlen pauschal 171 Euro zuzüglich 5 Euro Eintritt für einen geführten Besuch in eine längst vergangene Zeit. Alle Info zu den Preisen und den unterschiedlichen Führungen findet Ihr auf der Website der Augusta Raurica.

mehr anzeigen
Lust auf eine Reise nach Basel?
Wir haben garantiert eine passende Unterkunft für Sie!
100% kostenlos und unverbindlich

Zoo Basel

  • Klassenfahrten
  • Großfamilien
  • Betriebsausflug
  • Freundesgruppen

Am Fluss Birsig in im Stadtteil Basel-Bachletten befindet sich der Zoo Basel. Dabei handelt es sich nicht nur um den ältesten, sondern zugleich auch mit seinen 628 unterschiedlichen Arten größten Zoo der Schweiz. Bedeutsam ist er auch, da die Zoobetreiber große Zuchterfolge bei Panzernashörnern oder Zwergflusspferden aufweisen konnten. Der Zolli - wie der Tiergarten in Basel genannt wird, öffnete 1874 seine Pforten. Im charmanten Zoo Basel könnt Ihr nicht nur einen ausgewogenen Spaziergang genießen, Ihr trefft auch die unterschiedlichsten Tiere an. Hier könnt Ihr das Affenhaus beziehungsweise die Geigy-Anlage und die Afrikaanlage mit Zebras und Straussen betrachten. Das älteste bestehende Gebäude ist das Antilopenhaus mit Giraffen und Okapis. Doch auch Elefanten, Pinguine und verschiedenste Reptilien und Fische sind im Zoo in Basel zuhause.
Natürlich ist ein Ausflug im Tierpark vor allem für Familien geeignet: 2 Erwachsene mit Kindern (maximal 20 Jahre) zahlen insgesamt 37 Euro für Tickets. Der Zoologische Garten bietet Klassen eine Führung mit speziellem Bildungsprogramm. Die Schüler zahlen dafür 8,50 Euro. Ihr möchtet mit einer Gruppe mit maximal 30 Personen eine private Führung unternehmen? Die Kosten für einen 1-stündigen Rundgang liegen bei 154 Euro plus der Eintrittsgelder. Wenn Ihr mehr über die Führungen und Preise in Erfahrung bringen möchtet, könnt Ihr das hier online tun.

mehr anzeigen

Antikenmuseum Basel

  • Vereine
  • Firmenfahrten
  • Seniorengruppen
  • Clubs
  • Klassen

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei Basel nicht nur um eine charmante Stadt am Rheinufer, sondern auch um ein kulturell wertvolles Juwel in Europa. Bestes Beweisstück dafür stellt das Antikenmuseum Basel und Sammlung Ludwig dar, welche Kunst und Kultur des Mittelmeerraums ausstellt. Ob altägyptisch, griechisch oder römisch: Hier könnt Ihr die unterschiedlichsten Exponate erkunden. Highlights sind mit Sicherheit die griechischen Vasen und Skulpturen, Terrakotten sowie der wunderschöne Goldschmuck. Die Standorte in der Basler Innenstadt beziehungsweise in der Nähe der Universität Basel überzeugen die Touristen und Kulturliebhaber mit interessanten Sammlungen, den verschiedensten Ausstellungen und einem leckeren Bistro.

In einer Gruppe ab 10 Personen zahlt Ihr einen ermäßigten Eintritt von 15 Euro pro Teilnehmer. Für eine private Führung (maximal 25 Personen) zahlt Ihr pauschal 171 Euro zusätzlich der Kosten für den Eintritt. Das Antikenmuseum Basel bietet allerdings auch spezielle Führungen für Klassen an. Der Preis dafür liegt bei 154 Euro zusätzlich des Eintritts. Über Götter, Skulpturen und das alte Ägypten lernen? Dies könnt Ihr im Rahmen eines spannenden Workshops machen. Alle Informationen zu den Eintrittspreisen, den Führungen und dem Antikenmuseum Basel findet Ihr auf der Website.

mehr anzeigen

Stadtführung durch Basel

  • Klassenfahrt
  • Freundesgruppen
  • Vereine
  • Betriebsreise

Ein unvergesslicher Spaziergang durch die Altstadt Basels: Bei einem Besuch in der charmanten Stadt dürft Ihr dies nicht verpassen. Hier erfahrt Ihr einiges zur Geschichte des Schweizer Kantons und zu den ehrwürdigen Bauten und Gebäuden aus den verschiedensten Epochen. Ein professioneller Guide führt Euch durch die engen und verwinkelten Gassen, vorbei an jeder Menge Boutiquen und urigen Lokalen. Ihr kommt in Genuss des imposanten Münsters, des Roten Rathauses und des bekannten Tinguely-Brunnens.

Mit maximal 20 Personen trefft Ihr Euch am Tinguely-Brunnen mit dem beliebten Wasserspiel. Danach geht es weiter über den Münsterhügel bis zum Roten Rathaus aus dem 16. Jahrhundert. Der Tourguide beantwortet Euch alle möglichen Fragen und erzählt viele Geheimnisse zur Geschichte der Stadt Basel. Der Preis für die gesamte Gruppe beträgt 247,68 Euro und kann vorab hier online gebucht werden.

mehr anzeigen

Kunstmuseum Basel

  • Senioren
  • Schulexkursion
  • Vereine
  • Clubs

Bei einem Besuch im kulturellen Basel dürft Ihr auch keinesfalls das Kunstmuseum in Basel verpassen. Dabei handelt es sich um ein bekanntes Museum für bildende Kunst. Mehr als 4.000 Gemälde und über 300.000 Zeichnungen sind neben dem ehemaligen Gebäude der Schweizerischen Nationalbank am St. Alban-Graben in Basel beherbergt. Der größte Teil der Sammlung stammt vom Basler Sammler Basilius Amerbach, welche 1661 von der Stadt beziehungsweise der Universität Basel gekauft wurde. Seit 1671 kann das Kunstmuseum Basel auch von Touristen besichtigt werden. Hier könnt Ihr übrigens auch ein bekanntes Kupferstichkabinett entdecken, in welchem eine große Sammlung aus dem 15. Jahrhundert bis heute zu sehen ist. Doch auch verschiedenste Wechselausstellungen sind im Kunstmuseum Basel untergebracht: Von Landschaftsbildern des Malers van Gogh bis hin zu Skizzenbüchern von mehreren Schweizer Künstlern aus dem 19. Jahrhundert - hier kommt jeder Kunstliebhaber garantiert auf seine Kosten!

Das Kunstmuseum Basel bietet Gruppenreisenden spezielle Konditionen: Ab 10 Personen zahlt Ihr dann nur 17 Euro für den Eintritt. Natürlich habt Ihr auch die Möglichkeit, eine private Führung (maximal 25 Personen) zu buchen. Die Kosten für eine 1-stündige Führung während der Öffnungszeiten liegen bei insgesamt 471 Euro. Rundgänge mit der Schulklasse kosten für 25 Teilnehmer pauschal 188 Euro. Weitere Informationen zu den unterschiedlichen Führungen und allen Eintrittspreisen gibt es auf der Website des Museums.

mehr anzeigen

Erhalte Spezialangebote%, Tipps und Tricks

Jederzeit austragen und keiner ist beleidigt.
Newsletter
    Vielen Dank! Email-Adresse gespeichert!