Finden Sie passende Gruppenunterkünfte in St. Gallen

bis 30% Rabatt
Kostenlose persönliche Beratung

Top Gruppenhotels in St. Gallen

Was unsere Kunden sagen

Vereinsreise | 38 Personen | München

"Man unterschätzt oft wieviel Aufwand es ist, jedes Hotel einzeln anzuschreiben, um Angebote zu erhalten. Mit tripmakery war das innerhalb von 2min getan. Gerne wieder."

Robert Pertschy, Consultant
Firmenausflug | 140 Personen | Berlin

"Bisher habe ich viele Gruppenreisen organisiert. Ich muss sagen, dass es mit tripmakery am einfachsten war. Toll auch der hilfreiche Kundenservice. Vielen Dank!"

Melanie Repolust, Event Manager

St. Gallen entdecken

St. Gallen ist nicht nur als Universitätsstadt bei Studenten beliebt; auch Touristen kommen hier komplett auf ihre Kosten. Die Stadt ist einer der höher gelegenen Städte der Schweiz, welche sich in unmittelbarer Nähe zur Steinach, welcher in den Bodensee mündet, befindet. Entstanden ist St. Gallen bereits im 7. Jahrhundert als Einsiedelei und wurde im Laufe der Jahrhunderte eine wichtige Stadt mit knapp 80.000 Einwohnern. Mittlerweile gilt St. Gallen als bedeutendes kulturelles und wirtschaftliches Zentrum in der Ostschweiz. Aufgrund der außergewöhnlichen Historie und der unglaublichen Kultur genießt St. Gallen den Titel als UNESCO-Weltkulturerbe. Touristen finden hier Museen aller Art, bekannte Theaterstücke und geschichtsträchtige Kirchen sowie Klöster vor. In der Nähe von St. Gallen befinden sich die Staatsgebiete von Deutschland, dem Fürstentum Liechtenstein, Österreich und eben der Schweiz. Aus diesem Grund ist die Gegend rund um diese Stadt als Vierländerregion berühmt.

mehr anzeigen

Wir sind für Sie da.

Unser Kundenservice-Team bringt jahrelange Expertise aus der Reise-Branche und unterstützt Sie bei jeder Frage und Angelegenheit.

Unser erfahrenes Team unterstützt Sie bei jeder Frage und Angelegenheit.

Top Aktivitäten für Gruppen

Textilmuseum St. Gallen

  • Seniorengruppen
  • Studenten
  • Familien
  • Unternehmen

In dem im Jahr 1886 erbauten Palazzo Rosso in der Altstadt der Schweizer Stadt St. Gallen befindet sich seit dem 19. Jahrhundert das bekannte Textilmuseum sowie die Textilbibliothek. Der Gedanke hinter der Gründung des Museums war es, “Quelle der Inspiration für Entwerfer und Designer zu sein” - genau diesem Leitspruch geht das Textilmuseum in St. Gallen heute noch nach. Die Sammlung überzeugt vor allem mit Textilien aus der Ostschweiz, aus Ägypten, Spitzen aus den Niederlanden, Italien sowie Frankreich. In der sich dort befindlichen Textilbibliothek findet Ihr eine große Anzahl an Musterbüchern mit allerlei Textilmustern.

Ihr wollt in die Welt der Stickereien, Spitzen und Textilien eintauchen? In diesem imposanten Gebäude könnt Ihr so einiges über die Textilbranche erfahren. Ab zehn Personen kostet der Eintritt 7,90 Euro pro Teilnehmer. Ihr habt außerdem die Möglichkeit, eine private Führung durch das Textilmuseum und die Textilbibliothek zu buchen. Mit maximal 25 Personen zahlt Ihr 150,28 für diese Exkursion. Weitere Informationen findet Ihr auf der Website dieser Sehenswürdigkeit.

mehr anzeigen

Kunstmuseum St. Gallen

  • Klassenfahrten
  • Vereine
  • Freundesgruppen
  • Studenten

Alleine das Gebäude ist ein wahrer Hingucker: 1877 von Johann Christoph Kunkler im neoklassizistischen Stil errichtet, beherbergt es heute das Kunstmuseum St. Gallen. Hier findet Ihr Kunst aus der Vergangenheit und der Gegenwart. Doch auch die verschiedenen Wechselausstellungen sind einen Besuch wert. Gemälde, Skulpturen und viele weitere kunstvolle Exponate werdet Ihr hier vorfinden. Umfangreich ist vor allem die Sammlung mit Werken aus dem 19. beziehungsweise Anfängen des 20. Jahrhunderts. Namhafte Künstler wären unter anderem Ernst Ludwig Kirchner, Imi Knoebels, Paul Klee oder Andy Warhol.

Endlich das Gemälde “Campbell’s Condensed Tomato Soup” live erleben? Dann solltet Ihr unbedingt dem Kunstmuseum in St. Gallen einen Besuch abstatten. Das Museum bietet Gruppen ab acht Personen spezielle Konditionen an. Der Eintritt beträgt dann nur 8,77 Euro pro Teilnehmer. Ihr könnt auch eine Führung durch das Museum machen: Mit maximal 25 Personen kostet diese 131,60 Euro zuzüglich der Eintrittspreise. Alle Führungen, Preise sowie weitere Details findet Ihr auf der Website des Kunstmuseums St. Gallen.

mehr anzeigen
Lust auf eine Reise nach St. Gallen?
Wir haben garantiert eine passende Unterkunft für Sie!
100% kostenlos und unverbindlich

Stiftsbibliothek St. Gallen

  • Seniorengruppen
  • Vereine
  • Familien
  • Unternehmen

Die Stiftsbibliothek St. Gallen gehört zum ehemaligen Benediktinerstift St. Gallen, welcher heute den Namen Fürstabtei St. Gallen trägt. Die Stiftsbibliothek St. Gallen wurde bereits 719 gegründet und gehört heute zu den wichtigsten historischen Bibliotheken weltweit. Besonders ist, dass es sich dabei um die einzige große Klosterbibliothek des Frühmittelalters handelt, wessen Bestand bis heute fast komplett intakt geblieben ist. Diese Zahlen sprechen Bände: 1650 Druckwerke bis ins Jahr 1500, 2100 Handschriften und circa 160.000 Bücher. Doch auch der Barocksaal der Stiftsbibliothek St. Gallen lädt zum Flanieren ein. Dieser ist wunderschön geschmückt und gilt heutzutage als der schönste nicht-kirchliche Barockraum der Schweiz.

Wenn Ihr im ehemaligen Benediktinerstift St. Gallen zu Besuch seid, solltet Ihr auch in der dazugehörigen Bibliothek vorbeischauen. Gruppen ab zehn Personen zahlen umgerechnet 8,77 Euro für den Eintritt in Barocksaal und Lapidarium. Der Preis für Gruppenführungen (Dauer 50 Minuten) mit maximal 25 Teilnehmern beträgt 122,83 Euro zuzüglich der Kosten für den Eintritt. Schulklassen zahlen für die private Tour durch die Stiftsbibliothek St. Gallen 105,28 Euro. Wenn Ihr weitere Informationen zur Ausstellung, den Öffnungszeiten sowie den Preisen benötigt, findet Ihr diese auf der Website.

mehr anzeigen

Naturmuseum St. Gallen

  • Schüler
  • Großfamilien
  • Clubs
  • Firmenfahrten

Nilkrokodil, Bären, Pflanzen - all das könnt Ihr auf einer Gesamtfläche von über 2.000 Quadratmetern Fläche vorfinden. Den Anfang tätigte die Schenkung eines Nilkrokodils an die Stadtbibliothek, welches auch im damaligen Naturaliencabinet ausgestellt wurde. Der 2016 unternommene Neubau verfügt über eine Ausstellungspräsentation mit begehbaren Raumbildern. Das Naturmuseum in Zahlen ist überaus beeindruckend. Hier findet Ihr eine riesige Sammlung an Gesteinen und Mineralien, 500 prähistorische Objekte, 100.000 Pflanzen und die verschiedensten Tiere. Die Dauerausstellung teilt sich in sieben unterschiedliche Bereiche. Ergänzt wird dies durch jährlich wechselnde Ausstellungen.

Auch dieses Museum bietet seinen Besuchern gruppenweise vergünstigte Eintritte. Ab acht Personen zahlt Ihr einen Preis von 8,77 Euro pro Teilnehmer. Auszubildende und Studenten ab 19 Jahre müssen für das Ticket 5,26 Euro bezahlen. Das Naturmuseum St. Gallen hat außerdem Führungen für Gruppen ab 25 Personen im Angebot. Die Kosten pro Gruppe betragen 131,60 Euro. Auf dieser Website findet Ihr die Kontaktinformationen, worüber Ihr eine private Führung vorab buchen könnt.

mehr anzeigen

Erhalte Spezialangebote%, Tipps und Tricks

Jederzeit austragen und keiner ist beleidigt.
Newsletter
    Vielen Dank! Email-Adresse gespeichert!